Die SPIELZEUGSCHACHTEL in Salzburg gibt es seit 1984. Geschäftsform ist eine HandelsgmbH, alleinige GesellschafterInnen sind die Eheleute Adele Liedl & Harald Brandner.

Ausgehend von der Spielzeugschachtel in der Schrannengasse 16 (Rechte Altstadt) folgte 1997 die erste Filiale, SPIEL & CO im EUROPARK, mittlerweile die SPIELZEUGSCHACHTEL im EUROPARK.

1999 wurden das Geschäft SPIELZEUG COMPANY im ZiB – Zentrum im Berg Salzburg und die Spielzeug Company im Einkaufszentrum Karo in Bischofshofen eröffnet. Die beiden Mietverträge wurden 2017 bzw. 2018 nicht mehr verlängert. Von 2005 bis 2008 gab es eine Spielzeug Company in Seekirchen und ab 2006 drei Jahre lang einen Spielzeug Company – CARD SHOP in der Rechten Altstadt.

Seit 1998 wird auch der KIDS CLUB im Europark von der Spielzeugschachtel geführt. Dort spielen Kinder unter Betreuung bzw. Aufsicht, während ihre Eltern in Ruhe einkaufen können.

Die Alterserweiterte Kindergruppe EUROPARK war der erste private BETRIEBSKINDERGARTEN in Salzburg und wird bis heute von der Spielzeugschachtel geführt. 2012 folgte der Betriebskindergarten der Österreich Zentrale von MIELE (Alterserweiterte Kindergruppe und 2019 der Betriebskindergarten der PORSCHE Holding (Kleinkindgruppen und Alterserweiterte Kindergruppe).

Seit 2016 bietet die Spielzeugschachtel Komplettlösungen für KINDERGARTEN-NEUAUSSTATTUNGEN aus einer Hand an und hat bisher über 30 Kinderbetreuungseinrichtungen (ohne Möbel und Gartengeräte) in Österreich und Deutschland ausgestattet.

Von 2008 bis 2013 hat die Spielzeugschachtel mit internationalen PartnerInnen erfolgreich die beiden EU PROJEKTE Kids2talk und Kids2write durchgeführt, bei denen mehrsprachige Sprach- bzw. Lesekompetenz gefördert wird.

Regelmäßig führt die Spielzeugschachtel betreute SPIELENACHMITTAGE und SPIELEABENDE mit Brettspielen für Kinder, Erwachsene und/oder Senior*innen durch, beispielsweise in Gemeinden, Bildungswerken, Bibliotheken, Seniorenheimen etc.

Unser Partnerverein CARE & FUN – Schutz und Förderung von Kindern und Jugendlichen, führt unter tatkräftiger Unterstützung der Spielzeugschachtel jährlich das Brettspielevent SALZBURGER SPIELETAGE mit mehreren tausend Besucher*innen durch, die ersten waren 1995 im Salzburger Kongresshaus, danach im Orchesterhaus des Mozarteuumorchesters und seit 2019 im EUROPARK Salzburg.

Monatlich findet seit 2005 das beliebte und von uns veranstaltete SALZBURGER SPIELeCAFÉ statt, bei dem sich passionierte Brettspieler*innen in gemütlicher Bistroatmosphäre im JUFA Hotel Salzburg City treffen.

Seit vielen Jahren wird BERATUNG & BELIEFERUNG von Einrichtungen und Institutionen in ganz Österreich sehr geschätzt: Krankenhäuser und Kinderstationen, Therapeut*innen, Kinder- und Jugendzentren, Fereinaktionen und -aktivitäten, Hotels, Kinderbetreuungseinrichtungen, Kinder-, Jugend- und Senior*innenorganisationen und –einrichtungen, Museen, Gemeinden, Schulen und Horte und viele mehr schätzen das Angebot der SPIELZEUGSCHACHTEL in SALZBURG.

Unsere Warensortiment ist sehr groß und umfasst ständig rund 10.000 Artikel, wir können jedoch grundsätzlich fast alles, was mit Spielen, Spielzeug und Büchern zu tun hat besorgen und tun dies auch bei vielen unserer Kunden in ganz Österreich. Geliefert wird mit unserem LKW oder Erdgas-Caddy frei Haus.